• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Reedereien geben Bau neuer Riesendampfer in Auftrag

13.02.2019

München (dpa/tmn) - Das 27. Schiff der Royal-Caribbean-Flotte soll voraussichtlich "Odyssey of the Seas" heißen. Es ist das fünfte Schiff in Folge, das Royal Caribbean in Deutschland in Auftrag gegeben hat. In der Meyer Werft hat der Bau des zweiten Schiffes der sogenannten Quantrum-Ultra-Klasse bereits begonnen. Das neue Schiff soll im Herbst 2020 sein Debüt feiern und von den USA aus starten.

Regent Seven Seas Cruises lässt neues Luxusschiff bauen

Regent Seven Seas Cruises lässt ein weiteres Luxuskreuzfahrtschiff bauen. Das neue Schiff soll 2023 in Dienst gestellt werden, kündigte die Reederei an. Bei dem Neubau mit Platz für 750 Gäste und ausschließlich Suiten an Bord handelt es sich um ein Schwesterschiff der "Seven Seas Explorer". Details zur weiteren Ausstattung und den Fahrgebieten gibt es noch nicht.

Oceania Cruises bestellt zwei neue Kreuzfahrtschiffe

Die Reederei Oceania Cruises hat zwei neue Kreuzfahrtschiffe in Auftrag gegeben. Die Neubauten der sogenannten Allura-Klasse mit Platz für jeweils rund 1200 Gäste sollen 2022 und 2025 ausgeliefert werden, wie die Tochtergesellschaft von Norwegian Cruise Line mitteilt. Gebaut werden die luxuriös ausgestatteten Schiffe in der italienischen Werft Fincantieri.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.