• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Deutschland II: Wanderwege für jeden Anspruch rund um Oberstdorf

21.08.2021

Oberstdorf Herbstsonne, Alpengipfel und idyllische Täler – in den Herbstmonaten bietet sich Oberstdorf als Ausgangspunkt für abwechslungsreiche Wanderurlaube an. Ob für entspannte Wandertage, Familienausflüge oder den sportlichen Aktivurlaub: Auf dem über 200 Kilometer langen Wandernetz auf drei Höhenlagen finden alle Naturliebhaber die passende Route. Zudem nutzen Gäste, die bis einschließlich 7. November in einer der teilnehmenden Unterkünfte übernachten, die örtlichen Bergbahnen kostenlos.

Entspannt ist etwa die mittelschwere Wanderung ins Stillachtal. Der 13 Kilometer lange Weg führt entlang des Gebirgsbaches Stillach flussaufwärts bis zur Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Deren Aussichtsplattform auf dem Schanzenturm bietet einen ausgezeichneten Blick auf den Freibergsee und die Bergkulisse. Weiter geht es über panoramareiche Wanderwege bis hin zur Talstation der Fellhornbahn und weiter nach Birgsau und Einödsbach, die südlichste bewohnte Siedlung Deutschlands.

Eine Familienwanderung führt zur Hochleite. Zu Beginn haben Familien die Möglichkeit, mit der Söllereckbahn hinauf auf den Schönblick zu fahren. Die anschließende Wanderung vom Söllereck bis zur Hochleite führt über einen Naturerlebnisweg und gehört zu den beliebtesten Routen für Kinder. So warten auf dem Weg entlang des Hochmoors Hühnermoos vielfältige Stationen wie ein Barfußparcours mit Wasserbecken.

Für sportlich Ambitionierte ist die Wanderung durch den Faltenbachtobel genau das Richtige. Die geologisch eindrucksvolle Schlucht und die beeindruckende Flora und Fauna machen den Faltenbachtobel zu einem der schönsten Tobelwege des Allgäus. Hinauf zur Seealpe führt der anspruchsvolle Anstieg am oberen Abschnitt des Tobelweges vorbei an einer Wasserkraftanlage, die die Nebelhornbahn und Oberstdorf mit regenerativem Strom versorgt.


Mehr Informationen unter   www.oberstdorf.de 

NWZ-Leserreisen
Traumhafte Urlaubsreisen - bestens organisiert und betreut mit deutscher Reisebegleitung ab Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.