• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Reise

Tipps für Urlauber: Vom Ausseer Fasching bis zur Mondlandung

17.01.2019

Bad Aussee (dpa/tmn) - Im Ausseerland im Salzkammergut schlüpfen Männer am Rosenmontag und Faschingsdienstag in Frauengewänder - und ziehen als "Trommelweiber" durch den Ort Bad Aussee, um den Winter zu vertreiben. Der Winter selbst wird von Gestalten mit Overalls und Bienenkörben auf dem Kopf dargestellt. Ebenfalls bei dem Spektakel dabei sind die Flinserl, Boten des Frühlings, die am Faschingsdienstag (5. März) zu Geigenmusik durch den Ort ziehen, wie Steiermark Tourismus mitteilt. Der Ausseer Fasching zählt zum immateriellen Welterbe der Unesco. Die Trachten der Flinserl sind bis zu 150 Jahre alt.

Oldtimer-Winterrallye startet in Rothenburg ob der Tauber

Die winterliche Oldtimer-Rallye AvD-Histo-Monte startet 2019 in Rothenburg ob der Tauber. Am 12. Februar kommen die Teilnehmer in der fränkischen Kleinstadt zusammen, um eine 100 Kilometer lange Aufwärmstrecke für die Zuschauer zu absolvieren. Am Tag darauf beginnt die eigentliche Rallye auf dem Marktplatz in der berühmten Altstadt. Die Route führt dann über die Schweiz, Italien und Frankreich bis nach Monaco. Die AvD-Histo-Monte findet 2019 zum 22. Mal statt.

Aldiana-Club in Dominikanischer Republik öffnet vorerst nicht

Der geplante Aldiana-Ferienclub in der Dominikanischen Republik öffnet vorerst nicht. Man könne derzeit keinen neuen Eröffnungstermin für den Aldiana-Club Cabarete bekannt geben, teilte der Veranstalter auf Anfrage mit. Bereits im Juli 2018 hatte Aldiana auf Verzögerungen beim Bau der Anlage im Norden der Insel bei Puerto Plata verwiesen und den Termin auf unbestimmte Zeit verschoben. Aldiana ist die Clubmarke des Veranstalters Thomas Cook.

Weltjugendtag in Panama: Verkehrsprobleme erwartet

Panama-Reisende müssen sich Ende Januar auf Verkehrsprobleme in der Hauptstadt einstellen. Darauf weist das Auswärtige Amt in seinen Reisehinweisen für das mittelamerikanische Land hin. Hintergrund ist der katholische Weltjugendtag, der vom 22. bis 27. Januar in Panama stattfindet. Mit massiven Beeinträchtigungen des Verkehrs in Panama City und Umgebung sei zu rechnen.

Ausstellung zur Mondlandung im Kunsthaus Zürich

Das Kunsthaus Zürich widmet sich in einer neuen Ausstellung der Mondlandung vor 50 Jahren. Gezeigt werden rund 200 Werke von der Romantik bis zur Gegenwart. Kein anderes historisches Ereignis habe das Verhältnis der Menschen zur (Um-)Welt so sehr verändert wie die Landung auf dem Mond, erklärt das Museum. Der Blick von außen auf den Erdball hat zahlreiche Künstler inspiriert. Die Schau "Fly me to the Moon - 50 Jahre Mondlandung" ist vom 5. April bis 30. Juni in Zürich zu sehen. Sie wechselt danach ins Museum der Moderne in Salzburg.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.