• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Endgültig: Rodewalder Wolf darf abgeschossen werden
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 3 Minuten.

Beschwerde Abgelehnt
Endgültig: Rodewalder Wolf darf abgeschossen werden

NWZonline.de Ratgeber Familie Rund ums Kind

Internetseiten für Kinder zum Thema Fahrrad

12.09.2018

Mainz (dpa/tmn) - Im Sommer macht eine Fahrradtour besonders viel Spaß. Um sich vorzubereiten, können Kinder im Verkehrsparcours auf der Seite pedalpiraten.de Videos zur Sicherheit im Straßenverkehr anschauen.

Im Online-Fahrradladen lernen sie dort außerdem, wie sie einen Schlauch flicken oder das Fahrrad putzen. Auf der Seite meine-forscherwelt.de gibt es ein Spiel zur Kettenschaltung: Mädchen und Jungen testen spielerisch Gänge aus undprobieren aus, wie sie sich in hügeligem Gelände bewegen können.

Auf der Seite oekoleo.de können Kinder nachlesen, ob Fahrräder das Fortbewegungsmittel der Zukunft sind. Die Seite zeigt Kindern, was alles mit dem Fahrrad möglich ist.

Alle genannten Seiten wurden von Klick-Tipps.net ausgewählt.

NWZ-Kinderclub – Der Wissens- und Entdeckerclub für schlaue Kinder!

Für Kinder zwischen 6 und 12
NWZ-Kinderclub – Der Wissens- und Entdeckerclub für schlaue Kinder!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.