• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Sande

Patenschaft für einen ausgedehnten Blühstreifen

12.03.2019

Sande Der Bürgerverein Sanderahm hat bei seiner Jahreshauptversammlung ei­nen Patenschaftsvertrag mit der Gemeinde Sande geschlossen. Hintergrund ist das Projekt „Bienengemeinde Sande“. Der Bürgerverein will in diesem Jahr einen ausgedehnten Blühstreifen am Ortsrand anlegen und pflegen, die Vertragsdauer wurde zunächst auf drei Jahre festgelegt.

Der Bürgerverein Sander­ahm hat sich in den vergangenen Jahren schon stark für die Verschönerung des Ortes mit Frühblühern, Bäumen und Sträuchern eingesetzt. Das wird nun mit dem Blühstreifen noch intensiviert.

Vorsitzender Gerhard Heinisch berichtete über das rege Vereinsleben der 82 Mitglieder. Zuletzt hatte es elf Neueintritte gegeben. Im Bürgerverein Sanderahm, Zweigverein des Bürgervereins Sande, ist wichtigstes Ziel eine gute Kommunikation im Dorf – dazu dienen der regelmäßige Stammtisch und gesellige Veranstaltungen. Das Jahresprogramm wird wieder mit dem Frühlingsputz beginnen.

Klaus Oltmann von der Gemeinde berichtete auch über Aktuelles im Ort. Er rechnet damit, dass der Umbau des Feuerwehrhauses Neustadtgödens bis Ende April abgeschlossen sein wird. Zudem wies er auf viele deutlich sichtbare Baustellen im Zusammenhang mit der Bahnumfahrung hin. Dabei werde es aber nicht bleiben, auch zahlreiche Straßenführungen würden sich verändern.


     www.nwzonline.de/insektenjahr 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.