• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Sande

Nabu-Infos zu Aktivitäten im Naturschutz

11.05.2018

Sande Zum zweiten öffentlichen Treffen lädt der Naturschutzbund Nabu am Mittwoch, 16. Mai, nach Sande ein: Dort entsteht die nächste Ortsgruppe des im Oldenburger Land mehr als 12 000 Mitglieder starken Naturschutzbunds – die 33. zwischen Wangerooge und Dümmer See. Beim Nabu-Abend am 16. Mai ab 19 Uhr in der Gaststätte „Stellwerk“ im alten Bahnhof wird Bezirksvorsitzender Rolf Grösch aus Oldenburg in einem Vortrag über ausgewählte Naturschutzaktivitäten berichten und erfolgreiche Beispiele aus der Praxis von Nabu-Ortsgruppen vorstellen.

Auch die „Stunde der Gartenvögel“ und die neue Aktion „Insektensommer“ werden angesprochen und Materialien bereitgehalten. Alle Interessierten sind willkommen.

Weitere Nachrichten:

Naturschutzbund Deutschland | NABU

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.