• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Sande

Besuch: Sander Delegation in Ueckermünde

02.08.2013

Sande Eine viertägige Fahrt ins malerische Seebad der Sander Partnerstadt Ueckermünde anlässlich der 50. Hafftage unternahm jetzt eine Delegation aus Sande. Unter den Reisenden waren unter anderem Sandes Bürgermeister Josef Wesselmann mit Ehefrau Silvia, Stellvertreter Michael Ramke sowie verschiedene Ratsmitglieder mit ihren Partnern.

Zunächst geriet der Reisebus in den Stau. Später wurde die Gruppe durch Vertreter der Stadt Ueckermünde vor Ort empfangen. Am Abend gegen 20.30 Uhr wurde dann das Volksfest gemeinsam offiziell eröffnet.

Am nächsten Tag haben einige Teilnehmer die Gelegenheit genutzt, um an einer Stadtführung teilzunehmen. Weiter ging es am mit einer Floßfahrt auf dem malerischen Fluss Uecker, bei der viele Biberbauten und auch ein kleiner Schiffsfriedhof gesichtet wurde. Außerdem bestand die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch. Der Ueckermünder Bürgermeister Gerd Walther schenkte für jeden Teilnehmer ein Gläschen selbst gefertigten Holunderlikör aus.

Abends wurde dann gemeinsam gegrillt. Hier wurde mit etlichen Vertretern von Rat und Verwaltung, Gewerbeverein, Feuerwehren, Sportverein und weiteren Gästen der Partnerschaftsgedanke der beiden Städte vertieft. Einige Teilnehmer nutzten anschließend noch die Gelegenheit, den Ueckerpark zu besuchen und der Live-Musik auf dem Volksfest zu lauschen. Weitere Programmpunkte: eine Radtour nach Mönkebude, außerdem ein Törn mit einer Kogge auf dem Stettiner Haff.

UMFRAGE
Machen Sie mit beim großen Friesland-Check. Was gefällt Ihnen an Ihrer Gemeinde/Stadt und wo sehen Sie Verbesserungspotential?

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.