• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Saterland

Kameradschaft: Kyffhäuserkameradschaft Bollingen mit neuer Spitze

09.05.2018

Bollingen Die Kyffhäuser Kameradschaft (KK) Bollingen hat bei ihrer diesjährigen Generalversammlung in Bollingen den Vorstand neu gewählt. 1. Vorsitzender ist Alwin Arens, 2. Vorsitzender Ulrich Fenske, Vereinsschießwart Wilhelm Albers, Kassenwart Helmut Dettmers und Schriftführerin Ingrid Albers.

Die erste Aufgabe des neuen Vorstandes der Kyffhäuser Kameradschaft war es, die Delegiertentagung auszurichten. An dieser Veranstaltung nahmen die Kreisverbände Ammerland, Cloppenburg, Oldenburg, Vechta und Wesermarsch mit etwa 100 Mitgliedern teil. Bei Kaffee und Kuchen begrüßte der Präsident des Oldenburger Kameradenbundes(OKB), Joost Schmidt-Eylers, alle Anwesenden und Ehrengäste.

Die stellvertretende Bürgermeisterin des Saterlandes, Marianne Fugel, erzählte ausführlich vom Saterland und wünschte dann eine gutes Gelingen der Tagung. Anschließend sprach der stellvertretende Landrat Hermann Schröer ein paar Grußworte, bedankte sich für die Einladung und wünschte auch gute Beschlüsse.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Der 1. Vorsitzende ließ es sich dann nicht nehmen, über den Werdegang der KK Bollingen, die schon seit 112 Jahren besteht, so einiges zu erzählen. Der Musikverein Strücklingen war auch eingeladen und spielte zu Beginn das Lied „Ich hatte einen Kameraden“. Zum Schluss der Veranstaltung wurde von allen Anwesenden das „Heil Dir o Oldenburg“ und das „Deutschlandlied“ gesungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.