• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Saterland

Niederschlesien zusammen entdecken

15.10.2019

Ramsloh Einmal den berühmten Wallfahrtsort Tschenstochau mit der „Schwarzen Madonna“ besuchen oder Breslau entdecken – das ist mit dem Bildungswerk Saterland möglich, dass 2020 eine Bildungsreise nach Niederschlesien (Polen) und in den Nationalpark Riesengebirge ausrichtet. Die Reise soll vom 28. März bis zum 3. April stattfinden.

Im Programm enthalten sind neben der Besichtigung von Tschenstochau unter anderem auch die der Porzellanmanufaktur Bunzlaus in Breslau und der Waldenburg mit Schloss Fürstenstein. Weitere Reiseziele sind Horschberg, das kulturelle Zentrum des Riesengebirges, der bekannte Erholungsort Schreiberhau, die Burg Bolków und Kochelfall.

Der Preis beträgt 648 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag: 150 Euro). Im Reisepreis enthalten sind die Fahrt im Reisebus, sechs Übernachtungen mit Frühstück, sechs Mittag- oder Abendessen, alle Gelder für Eintritte, Führungen und Besichtigungen sowie eine fachkundige Reiseleitung

Ein Informationsabend zu der Bildungsreise findet am Donnerstag, 31. Oktober, statt. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Haupt- und Realschule Saterland, Schulstraße 3 in Ramsloh. Um Anmeldung wird gebeten bei Peter Ziegler unter Telefon  04498/1773.

Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

NWZ-Reisedeals ab 99,99 €
Genießen Sie erholsame Tage in fantastischen Hotels. Bei uns finden Sie Städtereisen, Wellnessurlaub oder Familienferien mit bis zu 67% Ermäßigung. Testen Sie uns!

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.