• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Saterland

Narrennachwuchs hat zwei neue Regenten

05.03.2019

Sedelsberg Hunderte Jungen und Mädchen haben am Sonntag kostümiert und geschminkt den Kinderkarneval beim Carneval-Club-Sedelsberg (CCS) im Canisiushaus gefeiert. Zahlreiche Kinder zeigten ihr Können auf der Narrenbühne. So gab es wieder ein buntes Programm mit Gesang, Tanz, Showeinlagen und Spielen.

Als Höhepunkt des diesjährigen Kinderkarnevals stand die Wahl eines Kinderprinzenpaares ganz oben an, das am Sonntagnachmittag den Narrennachwuchs in Sedelsberg regierte. Zum Kinderprinzenpaar wurden Erik Demidenco und Jonas Kovac proklamiert. Für Begeisterung sorgten die Aufführungen der jungen Tänzerinnen der CCS-Tanzgarde. Auch eine 25-köpfige Kindergruppe vom STV Sedelsberg unter Leitung von Miriam Dikti sorgte mit Zumba-Tänzen für großen Beifall, genauso wie Tanzmariechen Michelle van Kempen. Die Showgruppe des CCS zeigte „Synchron-Schwimmen“.

Im Vorfeld hatten die Kindergartenkinder und Grundschüler Bilder zum Karneval gemalt. Diese wurden prämiert und die ersten Preisträger mit Preisen belohnt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.