• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Schortens

Per Funk quer durchs Jeverland gelotst

24.10.2017

Accum Neun Freiwillige Feuerwehren aus dem Jeverland sowie aus dem Landkreis Wittmund und aus Wilhelmshaven haben am Sonntag an der alljährlichen Herbstfunkübung teilgenommen. Ausrichter war in diesem Jahr die Feuerwehr Accum.

Ab 9 Uhr machten sich Einsatzkräfte und Fahrzeuge der Feuerwehren Accum, Tettens, Neugarmssiel, Hohenkirchen, Waddewarden, Eggelingen, Sengwarden, Minsen und Wiarden auf den Weg, um die ausgearbeiteten Routen im Landkreis Friesland und der Stadt Wilhelmshaven abzufahren. Vom Feuerwehrhaus Accum aus wurden sie über Funk von Stefan Mieseler, Saskia Reichow, Niklas zur Mühlen und Alexander Kienecke mit Koordinaten versorgt.

Besondere Ziele waren der Jade-Weser-Port, das Wangermeer in Hohenkirchen, der Jade-Weser-Park, wo als kleine Überraschung eine Löschübung zu absolvieren war, sowie die ehemalige 3. Einfahrt in Wilhelmshaven.

Gegen 12 Uhr hatten alle Fahrzeuge die vorgegebenen Ziele erreicht und kehrten zur Nachbesprechung ins Feuerwehrhaus Accum ein. Bei der Abschlussbesprechung wurden alle Feuerwehren mit einer Urkunde ausgezeichnet. Die Wehr Neugarmssiel freute sich über die beste Zeit bei der Löschübung: Nach 52 Sekunden hatten die Kameraden das Feuer gelöscht.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.