• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Schortens

Reit- und Fahrverein unter neuer Führung

18.03.2014

Schortens Gabi Gessner, die zwölf Jahre lang erste Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Ostiem war, kandidierte nicht wieder für das Amt. Sie zieht in ihre alte Heimat in die Pfalz zurück. Die Mitglieder, die sich im „Friesenhof“ in Schortens zur Jahreshauptversammlung trafen, dankten für ihre Arbeit mit einem großen Blumenstrauß. Gessner dankte allen, die ihre Arbeit engagiert erledigten.

Die Vorsitzende berichtete von einem harmonischen und positiven Jahresverlauf 2013, der mit der Aufgabe des Reitbetriebs in Rahrdum die Vereinsarbeit etwas schwieriger geworden sei, weil die Mitglieder auf mehrere private Anlagen verteilt sind.

Die aktiven Reiter werden in den Ställen von Frauke Kelterborn (Ostiem) und Ulrike Stangneth-Minßen (Cleverns) gut betreut und fühlen sich in den Stallgemeinschaften wohl. Sportliche Förderung leisten die Ausbilder Frauke Kelterborn, Ingo Blaschke und Mins Minßen.

Gabi Gessner, die seit 20 Jahren die Voltigiergruppe trainiert, berichtete, dass die Voltigier-Jugendlichen engagiert geholfen haben, das neue Vereinspferd Dino einzuvoltigieren. Geplant ist für 2014 ein Turnierstart für die Anfängergruppe und die kombinierte Galopp-Schritt-Gruppe stellt sich im Mai in Garrel vor. Im Juni endet Gabi Gessners Ausbildertätigkeit, die Nachfolge ist in Planung.

Sportwartin Stephanie Schlüter bedauerte, dass es durch die Unterbringung in verschiedenen Ställen und die geringe Zahl an jugendlichen Reitern, nicht gelungen sei, an den Mannschaftswettbewerben im Kreis teilzunehmen. Ziel für dieses Jahr ist wieder eine A-Dressurmannschaft für die Kreismeisterschaft. Stephanie Schlüter bittet alle Interessierten, sich zu melden. Erfolgreiche Reiterinnen 2013 waren Frauke Kelterborn in M-Dressuren und Stephanie Schlüter, die die Kreismeisterschaft in Dressur gewann.

Einstimmig wurden in den Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender Thomas Siefken, 2. Vorsitzende Beate Horenkamp, 3. Vorsitzende Andrea Remmers, Kassenwart Peter Ermeling, Schriftführer Tanja Siefken, Pressewart Monja Köhler, Sportwart Stephanie Schlüter und Gerätewart Ralf Ulfers.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.