• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Friesland Gemeinden Schortens

Schortenser Rat schaltet die Ampel ein

18.10.2011

SCHORTENS Im neuen Schortenser Stadtrat, der sich am 10. November konstituieren wird, läuft alles auf eine Ampel-Koalition hinaus. SPD und Grüne, die gemeinsam die Hälfte der Sitze im Rat auf sich vereinen, sind sich nach Koalitionsgesprächen schnell einig geworden, berichtet Elena Kloß von den Grünen.

Als Mehrheitsbeschafferin schließt sich Elfriede Schwitters, einziges verbliebenes FDP-Mitglied der ehemals dreiköpfigen liberalen Fraktion im Rat, den Koalitionären an. Mit der so genannten Ampel haben SPD, Grüne und FDP eine Mehrheit von 18 Sitzen. Schriftlich fixiert werden soll die Vereinbarung zur Bildung einer Mehrheitsgruppe Anfang November. Laut Manfred Buss, Vorsitzender des SPD-Ortsvereins, gibt es nur noch ein paar Kleinigkeiten zu klären, darunter auch die Besetzung der Fachausschüsse. Die SPD als stärkste Fraktion wird künftig auch den Ratsvorsitz stellen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.