• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

Beliebteste Lehrer aus Niedersachsen

01.12.2015

Berlin /Braunschweig Zwei Lehrer aus Niedersachsen sind am Montag in Berlin mit dem Deutschen Lehrerpreis 2015 geehrt worden. Wie der Deutsche Philologenverband mitteilte, erhielten Patrick Hehmann vom Gymnasium Bad Iburg (Landkreis Osnabrück) und Johannes Kruse vom Braunschweig-Kolleg den Preis in der Kategorie „Schüler zeichnen Lehrer aus“.

Die Pädagogen waren von ihren Schülern für die Auszeichnung nominiert worden – mit Verweis auf einen fachlich interessanten, praxisorientierten, abwechslungsreichen Unterricht, eine transparente Benotung, Verständnis und Humor. Hehmann unterrichtet Darstellendes Spiel, Evangelische Religion, Geschichte und Musik, Kruse ist Geschichts- und Musiklehrer. Die Jury würdige das herausragende pädagogische Engagement der Beiden, hieß es in der Mitteilung.

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) lobte nach Angaben des Philologenverbandes den Einsatz der Preisträger. Lehrer könnten nicht nur durch ihr Wissen, sondern auch durch ihre Persönlichkeit und ihr Wirken einen großen Einfluss auf die Entwicklung junger Menschen haben.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.