• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Feuer auf Reiterhof in Astrup
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 10 Minuten.

Einsatz In Gemeinde Wardenburg
Feuer auf Reiterhof in Astrup

NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

Blick auf Geschichte, Archäologie und Naturkunde

12.06.2015

Oldenburg Die Mitgliederversammlung des Oldenburger Landesvereins hat ihren Vorstand einstimmig bestätigt: Reinhard Rittner bleibt Vorsitzender, Jörg Duvenhorst 1. stellvertretender Vorsitzender, Helmut H. Müller 2. stellvertretender Vorsitzender. Ebenso wurden Schriftführer Torben Koopmann und Schatzmeister Richard-Balthasar von Busse in ihre Ämter wiedergewählt. Die Mitgliederversammlung bestimmte Jürgen Herold zum Koordinator für das Publikationswesen, also für das Oldenburger Jahrbuch und die Oldenburger Forschungen neue Folge. Die Amtszeit beträgt laut Vereinssatzung drei Jahre. Ferner wurden die verschiedenen Arbeitsberichte und der Jahresabschluss vorgestellt, diskutiert und von der überwiegenden Mehrheit bestätigt.

Geschichte, Archäologie und Naturkunde kennzeichnen die Schwerpunkte des Oldenburger Landesvereins. Er geht auf den 1850 gegründeten Oldenburgischen Verein für Erforschung und Erhaltung einheimischer Denkmäler des Altertums zurück. Er zählt heute etwa 750 Mitglieder. Das Engagement des Oldenburger Landesvereins spiegelt sich in Vorträgen, Publikationen und Exkursionen wider und reicht von der Regionalgeschichte, den Problemen der Natur und Umwelt über neue archäologische Forschungen und die Kunstgeschichte bis zu allgemeinen kulturhistorischen Themen.->


  www.oldenburger-landesverein.de 
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Lars Laue Korrespondent / Redaktion Hannover
Rufen Sie mich an:
0511/1612315
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.