• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

JADE-GYMNASIUM: Ergebnisse lassen aufhorchen

30.06.2008

JADERBERG Mit 220 Schülerinnen und Schüler hat das Jade-Gymnasium am europaweit ausgetragenen Mathematikwettbewerb „Känguru“ teilgenommen. Einige Teilnehmer haben dabei im bundesweiten Vergleich mit ihren jeweiligen Altersgenossen „besonders gut abgeschnitten“, berichtet Michael Rettberg, der an der Schule für die Organisation des Wettbewerbs zuständig ist.

Die erfolgreichsten Teilnehmer waren Nils Warmken (5b), Christof Wulkow (5a), Viet Dung Tran (5d), Malte Röben (5d), Christoph Claussen (6d), Tammo Kaper (6c), Daniel Eilers (6c), Dörthe Piszczan (6d), Julia Reuter (7a), Jan-Steffen Haverkamp (7b), Leonie Etzold (7d), Malte Stolze (8c), Valentin Wolff (8c), Fabian Bulk (8c), Marian Kück (8b), Michael Kosmis (9a), Hanna Hots (9c), Lennart Knutzen-Lohmann (9b), Hannes Mohrschladt (10a), Sven Wollgam (10d), Torsten Eisenhardt (10c), Johannes Bock (11b), Julia Brunken (11b) und Ferdinand Bruns (11b).

Bei diesem Wettbewerb müssen in einer festgelegten Zeit eine bestimmte Anzahl von Aufgaben gelöst werden. Der Schwierigkeitsgrad ist nach Altersstufen gestaffelt. Mit den zum Teil ungewöhnlichen Aufgaben, die nicht nur mit dem Schulwissen gelöst werden können, soll das Interesse an der Mathematik geweckt bzw. gefördert werden.

Mehr Infos unter

www.jade-gymnasium.de

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.