• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

„Ich bin auf dem Platz aufgewachsen“

09.11.2009

GROßENMEER Während eines Kegelnachmittags in Scheeljes Gasthof bekamen die erfolgreichen Mitglieder des Großenmeerer Turnvereins ihre Sportabzeichen überreicht. Brigitte Effland vom GTV und der Sportabzeichenreferent des Landkreises, Hans Joachim Gebauer, übernahmen die freudige Aufgabe. Unter den Absolventen waren auch zwei Sportler, die zum ersten Mal teilnahmen.

Der Sportabzeichenreferent hob die besonderen Leistungen von Ingrid Schnörwangen hervor. Neben der 31. Wiederholung für das goldene Abzeichen, erwarb sie auch mit ihren Enkeln das Familienabzeichen. „Der Sport macht mir sehr viel Spaß, seit meinem sechsten Lebensjahr bin ich dabei. Ich bin sozusagen auf dem Sportplatz aufgewachsen. Jetzt fördere ich meine Enkel“, erzählte Ingrid Schnörwangen. Über 20 Jahre hat sie die von ihr gegründete Sportabzeichengruppe für Kinder und Erwachsene geleitet und auch selbst die Abzeichen abgenommen.

Das Sportabzeichen in Bronze bekamen Claudia Beyer (1.), Jörg Zastrow (1.), Rachel Kohl (Wdhlg., 2. Prüfung). Das Sportabzeichen in Silber ging an Traute Cordes (3. Prüfung) und Gold an Christa Patzke (Wdhlg., 6. Prüfung), Heike Folkens (Wdhlg., 7. Prüfung), Bärbel Naber (Verleihung mit Zahl, 10. Prüfung), Ursel Urbanski (Wdhlg., 14. Prüfung), Marga Ennen (Verleihung mit Zahl, 20. Prüfung), Ilse Tschemeres (Wdhlg., 22. Prüfung), Brigitte Effland (Wdhlg., 23. Prüfung), Traute Menke (Wdhlg., 24. Prüfung), Gunther Hellwig (Wdhlg., 29. Prüfung), Gerda Ahlers (Verleihung mit Zahl, 30. Prüfung) und Ingrid Schnörwangen (Wdhlg., 31. Prüfung).

Familienurkunden gab es für Brigitte, Sebastian und Fabian Effland, sowie für Christian und Marc Schmidt mit ihrer Großmutter Ingrid Schnörwangen.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.