• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

KÄNGURU-WETTBEWERB: Jader machen große Sprünge

24.06.2006

JADE JADE/EB - Seit zehn Jahren beteiligt sich das Jade-Gymnasium am „Känguru“-Mathe-Wettbewerb. In diesem Jahr knobelten 210 Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 5 bis 13 während einer 75-minütigen Klausur an den vertrackten Aufgaben. Mit ihnen waren bundesweit noch weitere 446 016 Teilnehmer und weltweit mehrere Millionen im Alter von zehn bis 20 Jahren dabei, zu den 30 Fragen die jeweils richtige von fünf Antworten anzukreuzen. Wegen der geringen Zeit sind die Aufgaben so ausgerichtet, dass man nur mit speziellen Taktiken wie Schätzen, Negativauslese, systematisches Probieren, „Rückwärtsdenken“ und natürlich auch mit etwas Glück und Intuition sehr erfolgreich sein kann.

Die Mathelehrer des Jade-Gymnasiums können nach Auskunft des Fachleiters Michael Rettberg in diesem Jahr besonders stolz auf ihre Mathe-Lehrlinge sein, denn einige der Jade-Gymnasiasten errangen bundesweit erste und zweite Preise, weil sie zu den besten ihrer Jahrgänge zählen. Dazu gehören Valentin Wolff und Yarvin Stoltz (6c), Julia Reuter (5a), Torsten Eisenhardt (8c), Michael Kosmis (7a), Julia Brunken und Johannes Bock (9b).

Die Idee für einen Wettstreit dieser Art kommt aus Australien. Zwei französische Mathematiklehrer waren von der Konzeption so angetan, dass sie den Wettbewerb 1995 nach Europa holten – und ihn zu Ehren der australischen Erfinder „Kangourou des Mathematiques“ (Känguru der Mathematik) tauften.

Die Aufgaben sind in allen teilnehmenden Ländern im wesentlichen gleich, und werden überall am selben Tag bearbeitet. Im Reglement ist vereinbart, dass in jedem der Länder je Klassenstufengruppe bis zu fünf Aufgaben gegenüber den offiziell abgestimmten abgeändert bzw. ausgetauscht werden können, um der nationalen Spezifik der Lehrpläne Rechnung tragen zu können. Der Klausurtag jedoch ist einheitlich. Ein Vergleich der Ergebnisse zwischen den Ländern erfolgt nicht.

Mehr Infos unter

www.mathe-kaenguru.de

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.