• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Mehrere Minister treten zurück – Erklärung von Theresa May
+++ Eilmeldung +++

Brexit-Chaos Im Liveblog
Mehrere Minister treten zurück – Erklärung von Theresa May

NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

Kinder-Uni geht auf Reise durchs Gehirn

22.02.2014

Oldenburg Die Kinder-Universität Oldenburg feiert zehnjähriges Jubiläum. Seit 2004 bietet sie den Acht- bis Zwölfjährigen der Region spannende Ausflüge in die Wissenschaft, die begeistert angenommen werden. Die beeindruckenden Zahlen: Rund 63 000 Kinder besuchten die bisher 69 Vorlesungen. Auch in diesem Jahr gehört das Audimax im Hörsaalzentrum wieder an sechs Nachmittagen ausschließlich den kleinen Nachwuchsforschern – Überraschungen im Jubiläumsjahr inbegriffen.

Los geht’s am Mittwoch, 26. Februar, 16.30 Uhr. Dann heißt es „Abenteuer Watt: Die Wildnis vor unserer Haustür.“ „Guten Appetit! Zu Tisch mit Griechen und Römern“ ist der Titel der zweiten Vorlesung des Frühlingssemesters am Mittwoch, 5. März. Auf „Eine Reise durch das Gehirn“ geht es dann am Mittwoch, 19. März, Die Vorlesungen beginnen jeweils um 16.30 Uhr. Einlass in das Hörsaalzentrum (A14) auf dem Campus Haarentor ist ab 16 Uhr. Die Karten (zwei Euro) für die drei Frühlingsvorlesungen sind ab Donnerstag, 6. Februar, im Internet über die Nordwest Ticket GmbH (www.nordwest-ticket.de) sowie in den Geschäftsstellen der Nordwest-Zeitung erhältlich. Erwachsene können die Vorlesungen im Foyer des Hörsaalzentrums auf einer Leinwand zu verfolgen.

Zudem gibt es unter dem Dach der Kinder-Universität auch in diesem Jahr wieder zahlreiche weitere Möglichkeiten für den Nachwuchs, die Welt der Wissenschaft zu entdecken.


     www.kinderuni-oldenburg.de 
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.