• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

Kleine Reise in die moderne Welt der Zwerge

10.03.2016

Oldenburg Auf Griechisch heißen Zwerge „Nannos“. Nanotechnologen beschäftigen sich mit Zwergen, und zwar mit extrem kleinen Zwergen – so klein, dass sie oft nur aus wenigen Atomen bestehen.

In der Kinder-Uni-Vorlesung am Mittwoch hat Prof. Dr. Christoph Lienau vom Institut für Physik die jungen Zuhörer mitgenommen auf eine kleine Reise in die Physik der Zwerge, die künftig wohl in vielfältigen Bereichen zum Einsatz kommen: In neuen Computern, in der Therapie von schwerkranken Menschen oder um Trinkwasser in der Wüste zu erzeugen.

„Strafe muss sein! Muss Strafe sein?“ lautet der Titel der nächsten Kinder-Uni am Mittwoch, 16. März, ab 16.30 Uhr.


     www.kinderuni-oldenburg.de 
Lars Laue
Korrespondent
Redaktion Hannover
Tel:
0511/1612315
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Weitere Nachrichten:

Kinder-Uni | Kinder-Uni Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.