• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 20 Minuten.

Weiterer Corona-Impfstoff in der Eu
EMA gibt grünes Licht für Johnson & Johnson

NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

GRUNDSCHULE: Kräftiger Beifall für die Sieger

30.11.2007

JADERBERG Mit kräftigem Beifall werden die Sieger des Vorlesewettbewerbs bedacht, die am Donnerstagvormittag in der Pausenhalle der Grundschule Jaderberg von Schulleiterin Susanne Winter-Behrens mit Urkunden und einem Buch-Gutschein bedacht werden. „Die Jury hatte es nicht leicht“, erklärt Winter-Behrens schon einmal alle Teilnehmer zu Siegern. Deshalb habe sie auch in einem Fall den zweiten Platz gleich an zwei Schüler vergeben.

Gewonnen haben Jonas Thümler und Yasmin Husmann (Klassenstufe zwei), Michelle Kolb und Mariola Neuhaus (Klassenstufe drei) und Hannah Dormann sowie Carlotta Oltmanns und Mathis Wendt (Klassenstufe vier).

Die insgesamt elf Teilnehmer – die zuvor in ihren Klassen bereits den Wettbewerb für sich entschieden hatten – mussten geübte und teilweise ungeübte Texte vor Mitschülern vorlesen. Neben der Schulleiterin gehörten der Jury noch Petra Esken (Bücherei der Grundschule), die Gleichstellungsbeauftragte Ulrike Mayer, Pastor Bernd Passarge und Hans-Jürgen Küper, Schulleiter der Haupt- und Realschule Jade, an.

Ruhiger wird es nach dem Vorlesewettbewerb allerdings nicht, denn die Lehrkräfte Renate Borchers und Hartwig Krone stecken mit den Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen mitten in den Vorbereitungen für die weihnachtliche Theateraufführung am Sonntag, 2. Dezember, um 16 Uhr. Diesmal werden die beiden Stücke „Die Weihnachtsgeschichte – was damals wirklich geschah“ und „Vertreter gesucht“ aufgeführt. Die Theaterstücke werden musikalisch untermalt. Gäste sind zu der Aufführung am Sonntag herzlich willkommen.

{ID}

2498664

{NAME}

SCHULE

{LEVEL NAME}

NWZ/BRAKE/.6

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Torsten Wewer Elsfleth / Redaktion Brake
Rufen Sie mich an:
04401 9988 2322
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.