• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

DEICHSCHULE: Sarah macht mit dem Rad keinen Fehler

01.07.2008

SCHWEIBURG Seit mehr als zehn Jahren nimmt die Deichschule Schweiburg regelmäßig am ADAC-Fahrradturnier teil, das vom MSC Rodenkirchen organisiert wird. In einem festgelegten Parcours müssen die Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse acht Stationen bewältigen, die vor allem Geschicklichkeit von ihnen verlangen. Dabei zeigt sich bei den 54 Kindern sehr schnell, wer mit seinem Fahrrad gut umgehen kann und dieses sicher beherrscht.

Die erfolgreichen Teilnehmer in der dritten Klasse, Mädchen: Rieke Gerdes (5 Fehler/18,28 Sekunden), Valentina Hasani (7/12,13) und Sarah-Marika Borchers (8/13,28); Jungen: Myron Stapalfeld (5/13,88), Lukas Wicker (7/13,31) und Patrick Reins (7/17,62).

Die Sieger der Klasse 4, Mädchen: Sarah Martin (0 Fehler/11,94 Sek.), Jana Müller (1/12,65) und Julia Schmidt (6/12,00); Jungen: Malte Wulff (3/12,66), André Schweers (5/11,09) und Tanno Luks (5/12,72).

Der O-Fehler-Lauf von Sarah Martin aus der 4. Klasse ist der erste fehlerfreie Lauf in diesem Jahr, teilt der veranstaltende MSC Rodenkirchen mit.

Alle Fahrräder werden außerdem auf ihre Verkehrssicherheit geprüft. Erfreulicherweise, so Schulleiter Edwin Witt, werden nur an wenigen Drahteseln Mängel festgestellt; die Kinder hätten wohl dafür gesorgt, dass ihre Väter alles erneuert hatten, vermutet Witt. Manche hätten auch ein Rad vorgeführt, das in der Woche zuvor noch im Laden gestanden habe.

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.