• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Beruf & Bildung Bildung

Zukunfts-Forscher

12.02.2008

Ihre gemeinsame Zukunft haben rund 80 der gut 130 Wissenschaftler und anderen Mitarbeiter des am 1. Januar um das Wilhelmshavener Forschungszentrum Terramare erweiterten Instituts für Chemie und Biologie des Meeres (ICBM) der Universität Oldenburg besprochen. Und die Zukunft sehe sehr gut aus, sagte ICBM-Direktor Professor Dr. Jürgen Rullkötter (links). Nach seinen Angaben werden zwei unlängst für Oldenburg geworbene Max-Planck-Forschergruppen die Arbeit des Instituts befruchten, und auch der Etat wachse erheblich. Neben den 1,1 Millionen Euro die das Land für Terramare aufwendet, erhält das ICBM eine Aufstockung seines Haushalts um jährlich drei Millionen Euro.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Weitere Nachrichten:

Universität Oldenburg

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.