• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Friesenbrücke: Lies schreibt Brandbrief nach Berlin

24.08.2017

Hannover /Berlin Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) zeigt sich verärgert und enttäuscht über den schleppenden Fortgang der Pläne zur Reparatur der zerstörten Friesenbrücke über die Ems bei Weener. Die Finanzierung klemmt wegen fehlender Finanzzusagen der Bundesregierung. In einem Brandbrief an den Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium, Enak Ferlemann (CDU), fordert Lies den Bundesverkehrsminister auf, endlich zu handeln. Zugleich erinnert Lies daran, dass in Niedersachsen weiterhin fünf Millionen Euro bereitliegen. „Ich bestätige Ihnen“, schreibt Lies, „dass die Haushaltsmittel in entsprechender Höhe zur Verfügung stehen“.

Gunars Reichenbachs Chefkorrespondent / Redaktion Hannover
Rufen Sie mich an:
0511/1612315
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.