• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Senioren

Allerlei interessante Veranstaltungen für ältere Bürger

17.07.2019

Saterland Das neue Veranstaltungsheft für das zweite Halbjahr 2019 für Senioren aus dem Saterland ist da. Dafür hat wieder der Seniorenbeirat Saterland gesorgt, alle wichtigen Termine zusammengetragen und es erstellt. Zu finden sind darin unter anderem Infos rund um den Seniorenbeirat, Ansprechpartner (mit Telefonnummern) der Gruppen, die im Heft etwas anbieten, sowie natürlich die Termine von August bis Dezember, an denen Senioren teilnehmen können.

„Ende dieses Monats werden die Hefte noch an die Gruppenleiter verteilt“, sagt Rosa Strohschnieder, Sprecherin des Seniorenbeirats. Hier ein Überblick über die ersten Termine im August: Donnerstag, 1. August, 14.30 bis 17 Uhr: Heilige Messe und Seniorennachmittag im Pfarrheim St. Georg; 17 bis 18 Uhr: Sport im Bonifatiushaus, Seniorensportgruppe Scharrel Sonntag, 4. August, 11 Uhr: Frühschoppen bei Schulte-Bleeker, Kolping StrücklingenMontag, 5. August, 8.35 Uhr: Rosenkranzbeten, 9 Uhr: Frauenmesse mit anschließendem Frühstück im Pfarrheim St. Georg, Frauengemeinschaft St. Georg Strücklingen; 15.30 bis 16.30 Uhr: Gymnastik im Mehrzweckraum der Trinitatiskirche Sedelsberg, Montagsgruppe Sedelsberg; 16 bis 18 Uhr: Gymnastik im Pfarrheim Ramsloh, Senioren-Gymnastikgruppe Ramsloh; 19 bis 19.30 Uhr: Reha-Bodenturnen (auch mit ärztlicher Verordnung), Sporthalle Ramsloh, Reha Sportgemeinschaft Saterland e.V.; 20 bis 20.45 Uhr: Reha-Wassergymnastik (auch mit ärztlicher Verordnung), Schwimmhalle Ramsloh, Reha Sportgemeinschaft Saterland e.V. Mittwoch, 7. August, 10 bis 12 Uhr: Sprechzeiten des Seniorenbeirates Saterland (Informationen, Mit-Mach-Box- Ausleihe, Notfallmappe und Notfall-Pass erhältlich), Rathaus (Raum D 06), in der Zeit telefonisch erreichbar unter Telefon  04498/940180; 15 bis 18 Uhr: Doppelkopf im St.-Michael-Stift Bollingen, Senioren-Doppelkopf-Runde; 14.30 Uhr: Seniorennachmittag mit Gottesdienst, Programm und Kaffeetafel im Canisiushaus, Seniorenteam Sedelsberg

Direkt im August wird zudem in Kooperation mit dem Bildungswerk Saterland ein interessanter Vortrag in zwei Ortsteilen des Saterlands angeboten. So referiert am Donnerstag, 1. August, ab 15 Uhr im Pfarrheim St. Georg in Strücklingen Kriminaloberkommissar Andreas Bonk über „Sicherheit für Seniorinnen und Senioren – Gefahren an der Haustür, am Telefon oder unterwegs“.

Der zweite Termin ist am Dienstag, 13. August, um 15.30 Uhr im Bonifatiushaus in Scharrel. Anmeldungen für beide Vorträge bei Rosa Strohschnieder unter Telefon  04498/658, für Personen, die sonst nicht zum Seniorennachmittag gehen, oder unter www.bildungswerk-saterland.de.

Am Mittwoch, 25. September, wird um 19 Uhr zudem ein Vortrag im St.-Michael-Stift (großer Saal) in Bollingen angeboten, der sich mit „Entgiftung und Ausleitung“ beschäftigt. Im Laufe unseres Lebens gelangen über Lebens- und Genussmittel, Kosmetika, Medizinprodukte und steigende Umwelteinflüsse eine Vielzahl an toxischen Stoffen in unseren Körper, heißt es in der Ankündigung. Diese könnten meist nur unzureichend abgebaut oder ausgeschieden werden und würden sich im Körper ansammeln.

Der Vortrag informiert über eine regelmäßige Entgiftung und Entschlackung zur Vorbeugung und Therapie von verschiedenen Erkrankungen. Anmeldungen sind möglich bei Rosa Strohschnieder oder im St.-Michael-Stift unter Telefon  04498/92510.

Und das „Tanzvergnügen“ für Jung und Alt im Strücklinger Hof findet wieder einmal im Monat dort von 15 bis 17 Uhr mit DJ Alwin aus Barßel statt. Jeder Besucher nimmt an einer Verlosung teil. Die Termine: Samstag, 10. August, 7. September, 12. Oktober und 23. November.

Tanja Mikulski Friesoythe / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2902
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.