• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Spargel

Königsgemüse braucht Wärme

04.05.2012

FRIESOYTHE Noch sieht es etwas mager aus, nur wenige Köpfe schauen aus dem Erdhügel. „Das wird mehr, sobald es wärmer wird“, ist sich Heino von Garrel vom Friesoyther Frischehof sicher. Die Ernte des Königsgemüses haben er und seine Helfer allerdings schon letzte Woche gestartet.

In manchen Regionen werden schon seit zwei bis drei Wochen eifrig die weißen Stangen gestochen. „Dort benutzen sie Hilfsmittel, um dem Spargel mehr Wärme zu geben“, erklärt von Garrel seine Verspätung. „Wir machen das nicht, daher dauert es bei uns etwas länger.“

Gut zwei Wochen später

Dass sie im vergangenen Jahr fast zwei Wochen früher mit der Ernte begannen, hatte einen einfachen Grund: Da war das Wetter wärmer. Sei dem Spargel zu kalt, wachse er langsamer, so von Garrel. Doch seit Mitte letzter Woche gibt es endlich den heimischen Friesoyther Spargel – von Garrel ist Direktvermarkter – im eigenen Hausladen und in lokalen Gastronomien.

Zur Ernte holt sich von Garrel regelmäßig polnische Saisonarbeiter. „Das sind jedes Jahr dieselben sieben bis zehn Leute, die uns während der Spargelsaison helfen“, erzählt er. Mittlerweile kenne man sich und komme gut miteinander aus. Gute acht Wochen haben die Arbeiter nun, um den Spargel abzuernten. Einzig die Planen werden automatisch angehoben. Gestochen wird in Handarbeit mit dem gut ein Meter langen Spargelstecher. Einen neuen mechanischen Helfer hat von Garrel allerdings schon: „Wir haben jetzt eine Schälmaschine“, berichtet er stolz, sogar eine der Besten, die man in Deutschland kaufen könne. „Das erleichtert uns das Schälen ungemein.“

Wetterbedingter Preis

Der Preis für das königlich-weiße Gemüse fällt in diesem Jahr übrigens höher aus. „Wir sind aufgrund der Witterung etwas teurer gestartet. Wenn jetzt das Wetter aber besser wird, werden wir mit dem Preis auch wieder herunter gehen“, verspricht von Garrel.

NWZTV zeigt einen Beitrag unter http://www.nwzonline.de/tv

Weitere Nachrichten:

Frischehof

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.