• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 1 Minute.

Streit Zwischen Bund Und Bredo-Werft
Einigung: Gorch Fock kann am Freitag aufs Wasser

NWZonline.de Sport

ALBA Berlin im Halbfinale um Basketball-Meisterschaft

26.05.2019

Berlin (dpa) – ALBA Berlin ist vorzeitig in das Halbfinale um die deutsche Basketball-Meisterschaft eingezogen. Die Hauptstädter setzten sich im dritten Viertelfinalspiel gegen ratiopharm Ulm mit 100:83 (50:43) durch und entschieden die Best-of-Five-Serie frühzeitig mit 3:0 für sich.

In der Vorschlussrunde trifft die Mannschaft von Trainer Aito Garcia Reneses ab dem kommenden Wochenende auf die EWE Baskets Oldenburg. Die Niedersachsen, die sich in der ersten K.o.-Runde ebenso problemlos mit 3:0 gegen die Telekom Baskets Bonn durchgesetzt hatten, besitzen in der Serie Heimrecht.

Erfolgreichste Werfer bei ALBA waren Peyton Siva (18 Punkte) und Martin Hermansson (14), für die von Thorsten Leibenath trainierten Ulmer punktete Katin Reinhardt (21) am sichersten.

Vor der Begegnung hatte Berlins Kapitän Niels Giffey eine Auszeichnung für das fairste Team der Liga entgegengenommen. Seine Mannschaft leistete sich in der Hauptrunde 584 Fouls und damit so wenige wie kein anderer Bundesligist.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.