• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

50 Paare tanzen um Landesmeisterschaft

10.02.2011

DELMENHORST Fast 50 Paare haben sich für die gemeinsamen Landesmeisterschaften der fünf Nordverbände zu Sonnabend, dem 12. Februar 2011, in der zweithöchsten Leistungsklasse, der A-Klasse, angemeldet. Es verspricht eine außergewöhnliche Tanzsportveranstaltung zu werden, bei der die sieben Wertungsrichter vor eine echte Herausforderung gestellt sind. Ausgeschrieben sind die Hauptgruppe (18-27 Jahre) sowie die Seniorengruppe I (35- 45 Jahre). Dabei sind neben vier Paaren vom TSZ alle Paare aus Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Niedersachsen, die sich um eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft bewerben.

Die Seniorengruppe I wird ab 15.30 Uhr mit fast 30 Paaren auf das Parkett gehen, um sich in den Tänzen Langsamer Walzer, Tango, Wiener Walzer, Slowfoxtrott und Quickstepp zu messen. Mit im Feld sind auch Robert und Christine Bonk sowie Rainer und Angela Kennecke vom Tanzsportzentrum Delmenhorst, die mit Unterstützung des Delmenhorster Publikums auf gutes Abschneiden – vielleicht sogar auf das Finale und einen guten Platz bei der Landesmeisterschaft hoffen.

Die Hauptgruppe wird ihr Turnier gegen 18 Uhr beginnen. Hier haben sich bereits rund 20 Paare aus den teilnehmenden Landesverbänden angemeldet. Neben Florian Flege/Katharina Meisner hoffen auch Dennis von Poblotzki/Janett Ständer vom Tanzsportzentrum Delmenhorst auf ein gutes Gesamtergebnis.

Für Kaffee und Kuchen oder Kartoffelsalat und Würstchen, belegte Brötchen sowie Getränke ist gesorgt. Kartenreservierungen bitte unter Telefon  04221/566 77 oder 209 73.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.