• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Wolfsburg klettert auf Rang fünf

24.12.2018

Augsburg Der VfL Wolfsburg hat dem FC Augsburg das Weihnachtsfest verdorben und darf nach seinem beeindruckenden Schlussspurt in der Winterpause vom Europacup träumen. Die Mannschaft von Trainer Bruno Labbadia setzte sich in einem hart umkämpftem Bundesligaspiel bei den Schwaben 3:2 (2:0) durch und überwintert auf Rang fünf.

VfL-Kapitän Josuha Guilavogui (33. Minute), William (41.) und Yannick Gerhardt (89.) schraubten das Punktekonto der Mannschaft der Stunde mit ihren Treffern auf 16 in den vergangenen sechs Begegnungen. Rani Khedira (49.) und Sergio Cordova (58.) trafen für Augsburg.

Während der VfL an Heiligabend auf den dritten Auswärtssieg nacheinander anstoßen dürfte, sitzt der seit acht Spielen sieglose FCA als Tabellen-15. mit Sorgen unterm Baum.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.