• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Auszeichnung: Verdienstorden erfüllt Hitzlsperger mit "Freude"

22.09.2020

Stuttgart (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalspieler Thomas Hitzlsperger wird mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet.

"Die Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, dass mein gesellschaftspolitisches Engagement Wirkung zeigt und andere Menschen dazu motiviert, sich ebenfalls zu engagieren", sagte der Vorstandsvorsitzende des VfB Stuttgart der Deutschen Presse-Agentur. Die Auszeichnung erfülle ihn mit "großer Freude".

Hitzlsperger wird am 1. Oktober von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unter anderem für sein "großes ehrenamtliches Engagement" etwa gegen Homophobie und Sexismus geehrt, wie das Bundespräsidialamt mitteilte. Durch sein Coming-out 2014 habe er zudem das "Thema Homosexualität im Fußball und Sport enttabuisiert und zu einer breiten und sachlichen Debatte über Diskriminierung im Sport beigetragen", hieß es weiter.

Persönlich erlebe ich eine in kleinen Schritten, aber stetige Verbesserung im Umgang des Profifußballs damit. Ich konnte meinen Weg frei von Vorurteilen bis an die Spitze eines Bundesligavereins gehen", sagte der 38-Jährige. "Es ist gut, dass das Engagement für gesellschaftliche Themen wie dieses im Fußball mittlerweile von einer großen Mehrheit der Clubs, in Verbänden und von den Fans als wichtig und unterstützenswert angesehen wird.

© dpa-infocom, dpa:200922-99-664971/2

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.