• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Nowitzki und Dallas kassieren nächste Pleite in der NBA

01.02.2018

Phoenix (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen NBA das fünfte Spiel in Serie verloren.

Die Texaner mussten sich bei den Phoenix Suns mit 88:102 (46:57) geschlagen geben. Der 39-jährige Würzburger erzielte 14 Punkte und holte zehn Rebounds. Landsmann Maxi Kleber kam auf zwei Punkte und sechs Rebounds. Die Mavs liegen mit 16 Siegen und nun 36 Niederlagen auf dem letzten Platz im Westen.

Jungstar Dennis Schröder kassierte mit den Atlanta Hawks ebenfalls eine Pleite. Das Team aus Georgia verlor in eigener Halle gegen die Charlotte Hornets 110:123 (52:64). Der 24-jährige Braunschweiger erzielte 13 Punkte und verteilte neun Assists. Atlanta ist mit 15 Siegen und 36 Niederlagen das schlechteste Team der gesamten Liga.

Die Boston Celtics und Daniel Theis deklassierten die New York Knicks mit 103:73 (50:45). Der 25-jährige Nationalspieler erzielte acht Punkte und holte sechs Rebounds beim Heimsieg seiner Mannschaft. Bostons Terry Rozier überzeugte mit 17 Punkten, elf Rebounds und zehn Assists. Mit 37 Siegen und 15 Niederlagen sind die Celtics weiterhin das Topteam in der Eastern Conference.

Paul Zipser und die Chicago Bulls zogen gegen die Portland Trail Blazers mit 108:124 (44:67) den Kürzeren. Der 23-jährige Zipser erzielte neun Punkte. Portlands C.J. McCollum führte die Gastgeber mit einer persönlichen Bestleistung von 50 Punkten zum Erfolg. Nach der fünften Niederlage in Serie befinden sich die Bulls mit 18 Siegen und 33 Niederlagen auf dem drittletzten Platz im Osten.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.