Bockhorn/Garrel - In der Handball-Landesklasse der Frauen muss der BV Garrel an diesem Samstag um 16 Uhr beim Tabellenvierten HSG Neuenburg/Bockhorn antreten. Co-Trainer Kevin Rake hat dafür mit Christina Bruns nur eine Torhüterin zur Verfügung, da Carolin Hogeback aus privaten Gründen verhindert ist. Zudem ist Alisha Aumann angeschlagen und ihr Einsatz noch fraglich.

„Das wird ein schwerer Brocken und ein sehr hartes Spiel“, fürchtet Rake. „Das Hinspiel haben wir zwar gewonnen, aber da waren wir mit Melanie Fragge, Johanne Fette und Lara Meyer noch mit einer ganz anderen Mannschaft aufgelaufen.“