Bokel - Beim Spitzenspiel der 1. Tischtennis-Kreisklasse setzte sich Bokel durch.

TSG Bokel II – TuS Ofen II 9:3.

Nachdem es eingangs durch Heinz Janßen, Jürgen Grosser und Grosser/Siemen für Bokel sowie Kochubey/Münch, Wetjen/Krupinski und Dieter Wetjen für Ofen noch ausgeglichen 3:3 stand, legten die Gastgeber danach einen Gang zu. Sechs Siege in Folge brachten den Bokelern einen deutlichen Erfolg. Gerd Siemen, Jens Lothringer, Gerrit La Grange, Carsten Weber sowie erneut Janßen und Grosser punkteten zum 9:3.