• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

EINTRITTSKARTEN: Borbecker Fan reist zur WM

28.04.2005

BORBECK BORBECK - Immer wieder hatte Andreas Greulich am Freitag sein E-Mail-Programm gestartet – in der Hoffnung, die ersehnte Nachricht zu finden. An diesem Tag sollten die Fußball-Fans benachrichtigt werden, die eine der begehrten Karten für die Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland erhalten sollten. Der 18jährige Andreas, einer von insgesamt 900 000 Bestellern aus aller Welt, gab am späten Abend enttäuscht auf – und war am Sonnabend umso glücklicher: die E-Mail mit der Zusage, dass er zwei Karten für das 21. Spiel – Vorrunde – am 16. Juni in Gelsenkirchen erhält, traf doch noch ein. Gewünscht hatte er sich Karten für die Eröffnung, für das Endspiel und alternativ für Schalke oder Hamburg. Dass er keine Karte für die Auftaktveranstaltung oder das Finale erhielt, „macht nichts“.

„Beworben habe ich mich, weil es wohl einmalig ist, dass in Deutschland eine Fußball-Weltmeisterschaft ausgetragen wird – da wollte ich ganz einfach dabei sein“, erklärte der Schüler (Neues Gymnasium Oldenburg) aus Borbeck. Er spielt selbst Fußball, in der A-Jugend des TuS Westerholtsfelde („Kreisklasse, lief nach etlichen Verletzungen nicht so gut in diesem Jahr“). Und er ist absoluter Werder-Fan, drei bis vier Spiele im Jahr verfolgt er in Bremen. Nur die Siegerfeier zur Deutschen Meisterschaft hat er versäumt, weil er verreist war. Stadion-erfahren ist der Borbecker also.

In seinem eigenen Fußballteam hatten sich um Karten alle beworben, „und alle haben sich mega gewundert, dass ich das Glück hatte.“

Die beiden Karten kosten 90 Euro, die er sich jetzt zusammen spart. Ins Gelsenkirchener Stadion mitnehmen wird er vermutlich seinen besten Freund; der Vater hat keine Zeit, der Rest der Familie ist nicht so fußball-begeistert.

Der Tag, an dem er als einer von 208 455 „Gewinnern“die Zusage erhielt, war in doppelter Hinsicht sein Glückstag. Er war Kandidat in einer Rundfunksendung – und gewann passend zu seinem Lieblingsclub ein Werder-Trikot.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.