Büppel - Die Bezirksliga-Fußballerinnen des TuS Büppel II kämpfen an diesem Sonntagmittag um den Einzug ins Halbfinale des Bezirkspokals. Dabei ist die Elf von Trainer Thomas Gomille ab 13 Uhr beim TuS Eversten gefordert und als klassenhöheres Team leicht favorisiert.

Während der Büppeler Regionalliga-Unterbau als Aufsteiger und aktueller Vierter in der Bezirksliga Nord eine gute Rolle spielt, führt der Gastgeber aus Eversten die Tabelle in der Kreisliga Jade-Weser-Hunte an.

Den Sprung ins Halbfinale hat der DJK-SV Bunnen bereits durch einen 4:3-Erfolg gegen den SV Brake geschafft. In den anderen beiden Viertelfinal-Paarungen an diesem Sonntag empfängt der FC Ohmstede die SG TiMoNo sowie der TuS Glane den SV Olympia Uelsen. Das Halbfinale wird Anfang April 2020 ausgespielt.