• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 28 Minuten.

Bundeseinheitliche Corona-Maßnahmen
Bundeskabinett beschließt Änderung des Infektionsschutzgesetzes

NWZonline.de Sport

Champions Cup: Özil trifft bei Arsenal-Sieg gegen Chelsea vom Punkt

02.08.2018

Dublin (dpa) - Der FC Arsenal hat mit einem verwandelten Elfmeter von Mesut Özil sein drittes Spiel des International Champions Cups gewonnen.

Die Mannschaft von Trainer Unai Emery setzte sich am Mittwochabend in Dublin im Londoner Stadtderby mit 7:6 (1:0, 1:1) im Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea.

Der deutsche Nationalspieler Antonio Rüdiger hatte Chelsea bereits in der sechsten Minute in Führung gebracht. Alexandre Lacazette sorgte in der Nachspielzeit (90.+3) für den Ausgleich. Arsenal-Keeper Petr Cech konnte in der 15. Minuten einen Elfmeter von Alvaro Morata halten.

Neben Özil stand bei Arsenal auch Shkodran Mustafi in der Startformation, Neuzugang Bernd Leno saß bei den "Gunners" nur auf der Bank. Özil, der nicht wie beim 5:1-Sieg gegen Paris St. Germain die Kapitänsbinde trug, zeigte eine gute Partie und steuerte beim Elfmeterschießen einen Treffer bei.

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.