CLOPPENBURG - Die C-Junioren-Fußballer des BV Cloppenburg haben am Dienstag das Viertelfinale des Bezirkspokals erreicht. Sie gewannen ihr Achtelfinalspiel bei BW Lohne 2:0.

Die Zuschauer hatten in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel gesehen. Folgerichtig ging es mit einem torlosen Remis in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit übernahmen die Gäste das Kommando. In der 41. Minute erzielte Janino Winterstein die BVC-Führung. Im Anschluss markierte Henrik Averbeck das 2:0 (70.). Im Viertelfinale trifft der BVC daheim auf den 1. FC Nordenham

Tore: 0:1 Winterstein (41.), 0:2 Averbeck (70.).

BVC: Nuxoll - Kruse, Pascal Otten, Patrick Otten, Fink, Douwes, Webert, Mupotaringa (36. Winterstein), Schander, Blömer (51. Utwich), Averbeck.