Cloppenburg/Dinklage - Der Ausverkauf geht weiter: Nico Thoben vom Fußball-Landesligisten BV Cloppenburg wechselt zum Ligakonkurrenten TV Dinklage. Dies gab die erste Herren des TVD am Dienstag auf ihrer Facebook-Seite per Eilmeldung bekannt.

Thoben selbst freut sich auf die neue Aufgabe im Jahnstadion. „Ich habe gute Gespräche mit der sportlichen Leitung des TV Dinklage um Trainer Steffen Bury gehabt“, sagte Thoben auf Nachfrage der NWZ. Zudem kenne er Felix Schmiederer und Matthis Hennig, die ebenfalls beim TV Dinklage aktiv sind. „Das sind auch alles Gründe dafür, warum ich mich für einen Wechsel nach Dinklage entschieden habe.“