• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Darts-Star scheidet bei WM aus

23.12.2013

London Rekord-Weltmeister Phil Taylor (53) ist bei der Darts-WM in London sensationell in der zweiten Runde ausgeschieden. „The Power“, der in seiner Karriere insgesamt 16 WM-Titel gesammelt hat, unterlag seinem Landsmann Michael Smith (England) mit 3:4. Das deutsche Trio Max Hopp (Idstein), Andree Welge und Thomas Seyler (beide Bremen) war bereits zuvor gescheitert.

Taylor zeigte vor allem auf den Doppelfeldern ungewohnte Schwächen. Der Titelverteidiger und Weltranglistenerste scheiterte bei seinem 25. WM-Turnier damit erst zum dritten Mal so früh. Taylor war derart enttäuscht, dass er sich am Abend der Niederlage nicht mehr äußerte.

„Ich habe den besten Spieler der Welt geschlagen, jetzt ist es mein Ziel, meinen Namen auf den Pokal zu schreiben“, erklärte indes der 23-jährige Smith.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.