Waddens - Die Verbandsvorsitzende Stefanie Meyer hat jetzt in der Waddenser Gaststätte „De Butjenter“ während des Kreistags des Tischtennis Kreisverbands Wesermarsch die Staffelsieger geehrt. Die erfolgreichen Mannschaften der Saison 2016/17 waren die Herrenteams Oldenbroker TV (Kreisliga), TV Esenshamm (1. Kreisklasse), TTV Brake III (2. Kreisklasse), Oldenbroker TV IV (3. Kreisklasse) und der Elsflether TB IV (4. Kreisklasse). Außerdem freuten sich der TV Esenshamm (Schüler), der Elsflether TB (Schülerinnen) und der Oldenbroker TV (Senioren) über ein erfolgreiches Jahr.

Auf Bezirksebene feierten die Jungen vom Oldenbroker TV (Bezirksklasse Ammerland/Friesland) den Staffelsieg. Die Herren vom TTC Waddens II schafften den Aufstieg in die Bezirksliga.

Der TTV Brake bekam als Ausrichter der Kreismeisterschaften derweil ein dickes Lob für die gute Organisation vom Kreissportwart Bernd Naber. Die Vereinswertung gewann der Elsflether TB, der einen Pokal erhielt.

Zur neuen Saison hört Staffelleiter Günter Thielemann als Staffelleiter der 3. Kreisklasse auf. Die 3. Kreisklasse übernimmt Olav Düser, der auch schon die 2. Kreisklasse betreut.

Positiv: Der neue Kassenwart Hans Georg Barghop berichtete über eine gute Haushaltslage. Negativ: die Nachwuchsarbeit in den Vereinen. Die Delegierten waren sich einig, dass die Vereine die Kinder zur Teilnahme an den Ortsentscheiden der Minimeisterschaften animieren müssten. „Bietet den Kindern etwas an und fahrt mit ihnen zu den Turnieren“, sagte der Oldenbroker Abteilungsleiter Heinz Block.

Kreissportwart Bernd Kleen ging unterdessen auf die neue Wettspielordnung ein. Wichtig: Die Mannschaftsmeldungen zur neuen Saison müssen in der Zeit vom 20. Juni bis zum 1. Juli auf die Internetplattform „click-tt“ eingestellt werden. Unterdessen läuft die Race-Turnierserie in der Wesermarsch an. Das erste Turnier steigt am 30. Juni in Elsfleth. Am 14. Juli folgt in Oldenbrok ein weiteres Turnier.

Die Spielplanbesprechung steigt am 21. August von 18.30 Uhr an in der „Rosenburg“ in Brake. Die Kreismeisterschaften führt der Elsflether TB am 9. und 10. September in der Stadthalle durch. Das Wesermarschpokal-Finale wird am 25. Mai kommenden Jahres in Oldenbrok durchgeführt. Die Kreismeisterschaften organisieren im kommenden Jahr der TV Schweiburg und der AT Rodenkirchen in Rodenkirchen. Dort steigt auch der nächste Kreistag – für den bisherigen Kreisjugendwart Heinz-Hermann Buse wird es der letzte sein.