Elsfleth - Beste Wetterbedingungen fanden am Wochenende die Nachwuchssegler des Segelclubs Weserstrand Elsfleth (SWE) und ihre ebenfalls jugendlichen Gäste vom Verein Wassersport Vegesack (VWV) und vom Wassersportverein Blumenthal (WVBL) bei der traditionellen Opti-Regatta vor. Seit vielen Jahren ist der SWE Gastgeber der Jugendwettkämpfe.

Schon am frühen Sonnabendmorgen reisten die jungen Vegesacker und Blumenthaler Segler am Elsflether Yachthafen an. Bevor am Nachmittag die Segel gesetzt wurden, richteten sich die Mädchen und Jungen der drei Vereine im Bootshaus oder in ihren Zelten gemütlich ein.

So stand beim Opti-Wochenende nicht nur der sportliche Wettkampf im Vordergrund, auch das gemeinschaftliche Miteinander der Seglerjugend war beim Mittagessen vor den Hummerbuden, bei der abendlichen Grillfete und dem abschließenden Frühstück am Sonntag ein erwünschter Aspekt.

Nach der Steuermannsbesprechung starteten die Regatten – Opti, Mikado und Match-Race – um 14 Uhr bei Sonne und leicht frischem Wind. Als „Zaungäste“ beobachteten viele Eltern der Nachwuchssegler auf den Bootsstegen die Manöver ihrer Sprößlinge. Sie unterstützten den Nachwuchs mit ermunternden Rufen oder Ratschlägen.

Die Ergebnisse: Optimisten-Regatta Gesamt: 1. Jette Koep (VWV), 2. Henri Wiesensee (SWE), 3. Ude Marzfeld (SWE).

Gewinner Opti-Regatta der Vereine: Henri Wiesensee (SWE), Jette Koep (VWV) Jonas Aust (WVBL).

Mikado Regatta insgesamt: 1. Jason Ecks (WVBL), 2. Tabitha Rickenbrock (VWV), 3. Sören Tjark Stellmacher (SWE)

Gewinner Mikadoregatta der Vereine: Sören Tjark Stellmacher (SWE), Tabitha Rickenbrock (VWV), Jason Ecks (WVBL).

420er Matchrace: 1. Steuermann Malte Nafzger mit Vorschoter Julian Schneider (SWE), 2. Steuermann Timm Volkmar mit Vorschoter Torben Henke (WVBL), 3. Steuermann Keno Grommes mit Vorschoter Ummo Marzfeld (SWE)

Mittelschnellster der Opti-Regatta wurde Nicolai Engel (VWV), bei der Mikadoregatta war es Joseph Cemore (VWV). Als schnellstes Mädchen ging Ubba Marzfeld aus der Mikadoregatta hervor.

Nach dem gemeinsamen Frühstück vor den Hummerbuden fand die Siegerehrung mit Preisverteilung statt.