• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport

Kreisliga Cloppenburg: Elsten neuer Spitzenreiter - Peheim trifft spät zum Ausgleich

10.09.2022

Elsten /Peheim In der Kreisliga Cloppenburg fanden heute Abend zwei Partien statt. DJK Elsten übernahm mit einem klaren Sieg gegen Sternbusch vorübergehend Tabellenspitze, Peheim rettete durch einen späten Treffer einen Punkt gegen Büren.

SV DJK Elsten - SC Sternbusch 4:0

 Von Beginn an lief die Partie nur in Richtung des Sternbusch Gehäuses. Die Gastgeber gingen dann auch verdient in der 20. Minute nach einer Ecke in Führung. Torschütze war Thomas Berges. Erst zum Ende des ersten Spielabschnitts hin kam Sternbusch besser die Partie, konnte sich jedoch keine klare Torchance arbeiten. Auch im zweiten Spielabschnitt war Elsten das bessere Team und kam in der 56. Minute durch Bernd Lübbehüsen zum vorentscheidende 2:0. Von Sternbusch kam nicht mehr viel, Elsten tat auch nur noch das nötigste, um die Partie zu kontrollieren. Dennis Heckmann sorgt in der 72 Minute für das 3:0. Das 4:0 in der 89. Minute war eine Kopie des ersten Treffers, wiederum traf Thomas Berges nach einem Eckball.

Tore: 1:0 Thomas Berges (20.), 2:0 Bernd Lübbehüsen (56.), 3:0 Dennis Heckmann (72.), 4:0 Thomas Berges (89.)

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Newsletter "Nordwest-Kurve" der Nordwest Mediengruppe erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

SV Peheim - BV Bühren 1:1

Peheim dominierte die erste Halbzeit, war klar überlegen und hätte nach 20 Minuten mit 3:0 führen müssen. Olliges, Grammel und Bruns schafft es jedoch nicht, den Ball über die Linie zu bringen. Fast aus dem Nichts gingen die Gäste in der 43. Minute nach einem Konter in Führung. Torschütze war Thorben Evers. Der Beginn des zweiten Spielabschnitts war verhalten. Erst nach und nach nahm die Partie immer mehr Fahrt auf, wurde umkämpfter und hitziger. Es bedurfte aber einer Standardsituation für den Ausgleich: Sönke Ahlrichs traf in der 79. Minute mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 20 Metern zum hochverdienten 1:1. In der Schlussphase haderten die Gastgeber mit ihrem Schuss Glück, sowohl Bruns (86.) als auch Olliges (89.) scheiterten am Pfosten. Aufgrund der Mehrzahl der Chancen wäre ein Sieg für Peheim verdient gewesen.

Tore:  0:1 Torben Evers (43.), 1:1 Sönke Ahlrichs (79.)

... lade FuPa Widget ...
Kreisliga Cloppenburg auf FuPa
Volkhard Patten Nordwest-Fußball / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 4660
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.