• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport

Endspiel in Paris sehen rund 15 000 Zuschauer

27.05.2017

Paris Wie viele Zuschauer fasst der größte Platz? Wie hoch sind die Ticketpreise? Wie viel verdienen die Spieler beim Gewinn eines Titels? Wichtige Zahlen zum Turnier auf einen Blick:

 Die Anlage

Der Court Philippe-Chatrier ist der Finalaustragungsort der French Open und fasst rund 15 000 Plätze. Vor allem treten hier die Stars auf. Gerade zu Anfang freuen sich viele unbekannte Profis, wenn sie vor vielen Fans gegen Nadal oder Murray spielen können. Der zweitgrößte Court trägt den Namen Suzanne-Lenglen (10 056 Zuschauer). Im Vergleich zu anderen Grand Slams können aber nicht so viele Zuschauer die Spiele live auf den Courts verfolgen. Die alte Anlage hat eine Vielzahl von kleinen Plätzen.

 Belag (sand)

Die French Open sind das einzige Grand-Slam-Turnier, das auf dem roten Belag, Sand genannt, gespielt wird. Der „terre battue“ besteht meist aus rotem Ziegelmehl. Traditionell freuen sich spielstarke Profis auf diesen Untergrund, denn die Bälle fliegen nicht so schnell.

 Ticketpreise

Die Preise sind extrem unterschiedlich. Auf den Nebenplätzen gibt es teilweise Karten ab 21 Euro. In den großen Stadien zahlen Zuschauer eine Menge mehr. Ist das Turnier schon fortgeschritten, wird es sehr teuer. In den wichtigsten Spielen kostet der Eintritt auch schon mal hohe dreistellige Beträge.

 Die Preisgelder

Die beiden Champions im Einzel erhalten 2,1 Millionen Euro, der Zweitplatzierte bekommt eine Million. Aber auch wer in der ersten Runde scheitert, wird mit 35 000 Euro entlohnt.

Christoph Tapke-Jost Redakteur / Termine/Meine Woche
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2017
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.