• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 9 Minuten.

Partei wird bundesweit beobachtet
AfD ist für Verfassungsschutz rechtsextremistischer Verdachtsfall

NWZonline.de Sport

Europa League: Hoffenheim ohne viele Stammspieler bei Roter Stern Belgrad

03.12.2020

Belgrad (dpa) - Trainer Sebastian Hoeneß setzt bei der TSG Hoffenheim weiter auf Rotation. Beim Europa-League-Gruppenspiel bei Roter Stern Belgrad verzichtet der Coach heute (18.55 Uhr/DAZN) auf zahlreiche Stammspieler.

Unter anderen Vize-Weltmeister Andrej Kramaric, Florian Grillitsch, Christoph Baumgartner und Kevin Akpoguma zählen nicht zur ersten Elf für das Gastspiel in Serbien. Zu seinem Profidebüt kommt dafür der erst 18 Jahre alte Marco John, der von Anfang an spielen darf. Auch Melayro Bogarde und Joao Klauss stehen in der Startelf. Kramaric, Baumgartner und Co. sitzen immerhin auf der Bank und kommen als Joker in Frage.

Die Kraichgauer haben die ersten vier Europa-League-Spiele für sich entschieden und würden schon mit einem Punktgewinn in Belgrad vorzeitig den Gruppensieg absichern. Die Qualifikation für das Sechzehntelfinale hatte die Hoeneß-Elf schon mit dem Auswärtssieg bei Slovan Liberec in der Vorwoche perfekt gemacht. Das Hinspiel gegen den serbischen Traditionsclub hatte Hoffenheim mit 2:0 gewonnen.

© dpa-infocom, dpa:201203-99-562421/2

NWZ Bundesliga-Tippspiel 20/21
Wer wird Tippspiel-König 20/21? Am besten gleich mittippen und jeden Spieltag um einen 50€-Gutschein von Möbel Weirauch spielen!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.