• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Sport

Foster bester Werfer der Oldenburger

29.03.2010

Marko Scekic (2 Punkte/5 Rebounds/1 Vorlage/15:55 Minuten Spielzeit): Sehr unauffälliger Auftritt des Bosniers, der mit fünf Fouls vorzeitig vom Feld ging.

Marco Buljevic: Kam nicht zum Einsatz.

Daniel Strauch: Kam nicht zum Einsatz.

Je’Kel Foster (12 Punkte/1 Dreier/7 Rebounds/33:12 Minuten): Die meisten Punkte, die zweitmeisten Rebounds – mit einer durchschnittlichen Leistung erreichte der 26-jährige Amerikaner hervorragende Werte.

Milan Majstorovic (6 Punkte/4 Rebounds/25:33 Minuten): Trat wie Scekic nicht wie gewohnt in Erscheinung.

Jasmin Perkovic (6 Punkte/5 Rebounds/2 Ballverluste/16:39 Minuten): Versuchte es häufig von der Dreierlinie – ohne Erfolg. Zeigte wie viele seiner Teamkollegen nur das, was nötig war.

Leif Troelenberg: Kam nicht zum Einsatz.

Daniel Hain (2 Rebounds/3 Vorlagen/10:15 Minuten): Blieb zwar ohne Punkte, glänzte dafür aber dreimal als Passgeber.

Jason Gardner (10 Punkte/2 Dreier/3 Vorlagen/24:07 Minuten): Der Kapitän blieb lange unter seinen Möglichkeiten. Als es in der Schlussphase eng wurde, übernahm der 29-Jährige aber Verantwortung und erzielte per Dreier die vorentscheidende 54:48-Führung.

Rickey Paulding (9 Punkte/2 Dreier/3 Rebounds/32:11 Minuten): Enttäuschende Trefferquote aus dem Feld (20 Prozent). Glänzte aber bei zwei Balleroberungen mit seiner Schnelligkeit.

Joshua Carter (8 Punkte/2 Dreier/1 Rebound/20:15 Minuten): Kam von der Bank und erfüllte solide seinen Part.

Ruben Boumtje Boumtje (5 Punkte/9 Rebounds//21:53 Minuten): Zog kaum einmal zum Korb, war mit neun Rebounds aber bester Oldenburger unter den Brettern.

Gießen: Williams (16 Punkte/2 Dreier), Johnson (9/1), Werner (7), Jeffers (7/1), Jeanty (5/1), Freese (4). HRS

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.