Friesoythe - Im Leistungsbereich des Fußballnachwuchses bei Hansa Friesoythe stehen die Trainerteams fest. So wird es bei den A-Junioren keine Veränderungen geben. Andrej Schweizer wird weiterhin für die erste Vertretung hauptverantwortlich sein. Uwe Emke wird ihm zur Seite stehen – wie auch in der Rückrunde der vergangenen Saison. Die Mannschaft spielt nach dem fünften Platz weiterhin in der Landesliga.

Bei der ersten B-Junioren-Mannschaft wird Felix Eropkin Trainer bleiben. Er hatte das Team im Laufe der Rückrunde übernommen. Er wird von Michael Beckert unterstützt. Die Hanseaten gehen nach dem Abstieg aus der Landesliga in der Saison 2019/2020 in der Bezirksliga an den Start.

Auf der Trainerbank bei der ersten C-Junioren-Mannschaft wird es eine Veränderung geben. Der bisherige Coach Tobias Millhahn hört aus zeitlichen Gründen auf, bleibt dem Verein aber weiterhin als Fußballobmann erhalten. Mit Wolfgang Gerst und Oliver Böckmann wird ein Trainerduo das Bezirksliga-Team übernehmen. Weiterhin dabei bleiben wird Jens Boden, der in der vergangenen Spielzeit bereits Co-Trainer war.