Gemeinde Hatten - 43 Vereine aus dem Landkreis Oldenburg sind dem Aufruf der LzO gefolgt und haben sich beim Vereinsvoting mit ihren aktuellen Projekten angemeldet. Die Gemeinde Hatten ist mit acht Bewerbern stark vertreten. Voraussetzung war, dass sich diese Projekte noch in der Planungs- und Umsetzungsphase befanden.

Jetzt hoffen die Vereine, möglichst viele Stimmen aus der Bevölkerung auf sich vereinen zu können. Denn die Phase ist gestartet, in der es für die nominierten Vereine darum geht, Mitglieder, Freunde und Familien zu mobilisieren, um unter die ersten fünf des Landkreises zu kommen. Den fünf Vereinen mit den meisten Stimmen aus dem Landkreis winken je 2000 Euro für die Vereinskasse.

Unter lzo.com/vereinsvoting kann jedermann noch bis zum 23. September, 12 Uhr, an der Abstimmung teilnehmen. Dort können auch die Bewerbungen der Vereine und deren Projekte eingesehen werden. Aus Hatten sind am Start: Reitklub „Frei Tempo“; Förderverein für Fußball in Sandkrug; TSG Hatten-Sandkrug; SV Murmel 011; VHS Hatten+Wardenburg; Landfrauenverein Streek; Förderverein der Waldschule und Förderverein Grundschule Sandkrug.