In der Grundschule Kampe sind nun Fahrradhelme verlost worden. Sie stammen aus der Aktion „Schlaue Köpfe tragen Helm“ des Kreiselternrates Cloppenburg. In der Verlosung des Elternrates unter allen Schülern und Schülerinnen der Grundschule Kampe gewannen Leon Heinrichs, Levke Meyer, Mia Nordmann, Lukas Fischer und Emma Lüdtke einen Fahrradhelm.

Glücksbringer der Aktion waren Claudia Grave, Christiane Bengs und Stephanie Ulpts. „Alle Kinder haben sich sehr über die Aktion gefreut und die Gewinner ihren Helm freudestrahlend entgegengenommen“, berichtete Schulleiterin Wilma Kreyenborg.

Starke Ergebnisse erzielten die Schützinnen des Schützenkreises Alter Amtsbezirk Friesoythe beim Kreis-Damen-Wanderpokal-Schießen in Neuscharrel. Der ausrichtende Schützenverein Neuscharrel konnte dazu zahlreiche Schützinnen in seiner Schützenhalle begrüßen.

Die Damen des Sedelsberger Schützenvereins waren nach mehreren Jahren Pause erstmals wieder dabei und stellten gleich mit Monika Schulte die beste Schützin mit 199 Ringen in der Disziplin Auflage Einzel. Auch die Schützinnen aus Barßelermoor war nach einer mehrjährigen Pause wieder zum Pokalschießen gekommen. Das freute besonders Kreis-Damenleiterin Maria Eilers, die mit Anneliese Leferink und der Kreissportleiterin Annika Henken die Auswertungen vornahm.

Acht von 14 Vereinen nahmen teil. Sie schossen in vier Disziplinen unter Standaufsicht von Doris Laing.

Den erfolgreichen Schützinnen gratulierten der Präsident der Schützenkreises, Olaf Eilers, sowie Rudi Mai, 1. Vorsitzender der Neuscharreler Schützen. Mai dankte allen Schützinnen, der Bundeskönigin Margret Albers und der Stellvertreterin Anita Tellmann für ihre Teilnahme. „Unsere Damen des Schützenkreises Altes Amt Friesoythe leisten echt was“, sagte Mai. „Das zeigen die starken Ergebnisse von heute.“

Die Ergebnisse im Einzelnen: Auflage Einzel: 1. Platz, Monika Schulte, Sedelsberg (199 Ringe); Freihand/Luftpistole Einzel: 1. Platz Katrin Meyer, Kampe/Ikenbrügge (186 Ringe); Freihand Luftpistole: 1. Platz Kampe (672 Ringe), 2. Platz Neuscharrel (645 Ringe), 3. Platz Scharrel (589 Ringe); Auflage: 1. Platz Gehlenberg (788 Ringe), 2. Platz Altenoythe (783 Ringe), 3. Platz Sedelsberg (779 Ringe).