Varel - Der Dauerkarten-Vorverkauf für die Drittliga-Handballer der SG VTB/Altjührden startet an diesem Freitag und Sonnabend. In diesem Jahr können die Saisonkarten wieder direkt in der Vareler Fußgängerzone bei Brillen Wandke, Obernstraße 2, erworben werden. Das erste Heimspiel der SG in der Nordstaffel wird am 10. September um 19.30 Uhr gegen den Oranienburger HC in der Manfred-Schmidt-Sporthalle angepfiffen.

Im Vergleich zur Vorsaison, als man noch als HSG Varel-Friesland in der West-Staffel auflief, sind die Preise nicht verändert worden. So kostet die reguläre Dauerkarte wieder 100 Euro. Mitglieder der beiden Stammvereine Vareler Turnerbund und TV Altjührden erhalten die Saisontickets für 90 Euro. Ermäßigte Dauerkarten für Rentner, Studenten und Schüler sind für 80 Euro zu haben. Ermäßigte Karten für Vereinsmitglieder kosten wieder 70 Euro.

Nach dem Vorverkauf am Freitag und Sonnabend können die Saisonkarten auch in der Geschäftsstelle der Handballer bei der Firma Ulffers, Am Hafen 3, in Varel montags bis freitags in der Zeit von 9 bis 13 Uhr erworben werden (t 04451/3384). Dies ist auch noch bei der Heimpremiere am 10. September an der Kasse in der Manfred-Schmidt-Sporthalle möglich. Mögliche Fragen zur Kartenreservierung sind per E-Mail an folgende Adresse zu richten: ­tickets@handball-varel.de.