Bookholzberg - Der Schützenverein Bookholzberg hat am vergangenen Wochenende in diversen Disziplinen seine diesjährigen Herbstmeister ermittelt. In der Damenklasse siegte Dörthe Sievers mit 45,3 Ringen. Gisela Frerichs setzte sich in der Damenaltersklasse mit 50,7 Ringen durch und zeigte somit die beste Tagesleistung der Frauen.

45,9 Ringe schoss Tobias Frerichs in der Schützenklasse. Ingo Hammler zeigte sich mit 51,5 Ringen in der Altersklasse der Herren am treffsichersten und war damit unter den Männern der beste Schütze.

In der Seniorenklasse bedeuteten 45,9 Ringe für Hans-Hermann Raschen den Sieg. Auf die Ehrenwildscheibe gab Felix Laukart den besten Schuss ab. Nach dem Schießen ließen die Bookholzberger Schützen die Herbstmeisterschaft bei einem gemütlichem Beisammensein ausklingen.